Ihre MPU-Vorbereitung in guten Händen

MPU-Check und MPU-Vorbereitung

Sie können bei mir einen ausführlichen MPU-Check und eine effektive MPU-Vorbereitung absolvieren. Wir können gemeinsam in einigen Einzelsitzungen- oder in einem Kurs mit wenigen Teilnehmern

  • aufarbeiten, warum es bei Ihnen zu Problemen mit Ihrer Fahrerlaubnis gekommen ist,
  • tragfähige und stabile Veränderungen zur Lösung dieser Probleme erarbeiten
  • und schließlich Möglichkeiten einer effektiven Vorbeugung für die Zukunft entwickeln.

Die Erfolgsquote meiner Klienten lag in den letzten Jahren bei 95% ohne die MPU wiederholen zu müssen und bei 99% bei einer Wiederholung. Das war nur dadurch möglich, weil ich ein langjährig erarbeitetes, wissenschaftlich fundiertes und praktisch bewährtes Konzept der MPU-Vorbereitung anbiete.

Während der MPU-Vorbereitung verschaffe ich mir Einsicht in Ihre Akte, kläre mit Ihrer Führerscheinstelle offene Fragen, organisiere mit Ihnen gemeinsam notwendige Abstinenznachweise und arbeite gegebenenfalls auch mit Ihrem Rechtsanwalt zusammen. Als Fachpsychologe für Verkehrspsychologie (BDP) – wir sind die Wenigsten und gehören zu den Besten unter jenen, die MPU-Vorbereitung anbieten – lege ich großen Wert darauf, Ihnen bestmögliche  Expertenhilfe zukommen zu lassen. Am Ende unserer gemeinsamen Arbeit bekommen Sie schließlich eine Teilnahmebestätigung vom Fachmann zur Vorlage bei Ihrer Führerscheinstelle und MPU-Begutachtungsstelle.

Bei mir finden Sie qualifizierte Hilfe zu fairen Konditionen. Die Kosten für eine MPU-Vorbereitung betragen 100 € pro Stunde inkl. MwSt.. Bei sozialer Indikation (z.B. Arbeitslosigkeit, Ausbildung) betragen sie 85 € pro Stunde inkl. MwSt. Eine Einzelbehandlung kann je nach Fall 5-10 Einzelstunden umfassen.

Sie erreichen mich telefonisch Montag bis Samstag von 10:00-14:00 Uhr sowie Dienstag bis Freitag von 16:00-20:00 Uhr unter 089/ 48 92 02 98 bzw. 0174/ 236 62 02 und ansonsten per Email. Wenn ich in den Sitzungen oder anderweitig vertieft bin, rufe ich Sie zurück.


Die Medizinisch-Psychologische Untersuchung

Die Führerscheinstellen ordnen eine Medizinisch-Psychologische-Untersuchung (MPU) in folgenden Fällen an:

  • wiederholte Fahrten mit Alkohol
  • eine Alkoholfahrt mit über 1,6 Promille mit einem motorisierten Fahrzeug oder mit dem Fahrrad
  • 18 oder mehr Punkten im Verkehrszentralregister in Flensburg
  • aggressives Verhalten im und außerhalb des Straßenverkehrs
  • erhebliche Auffälligkeiten in der Probezeit nach dem Besuch eines Aufbauseminars, einer optionalen Verkehrspsychologischen Beratung mit Punkteabbau und einem zwischenzeitlichen Führerscheinentzug über drei Monate
  • Fahren ohne Fahrerlaubnis mit anschließendem Führerscheinentzug
  • Fahren unter Drogeneinfluss
  • Zweifel an der Fahreignung infolge von regelmäßigem Drogenkonsum

Die MPU ist eine Prüfung. Sie setzt wie jede Prüfung Standards, die Sie erfüllen müssen, um sie zu bestehen. Eine qualifizierte MPU-Vorbereitung gehört zu den Standards, die die Gutachter von Ihnen für ein positives MPU-Gutachten erwarten. Die MPU-Vorbereitung ist freiwillig, Ihre Führerscheinstelle und Begutachtungsstelle erwarten allerdings, dass Sie Expertenhilfe in Anspruch nehmen.

Ohne die Inanspruchnahme fachlicher Hilfe schaffen es die Wenigsten, die MPU zu bestehen. Nehmen Sie auf diesem Hintergrund eine bevorstehende MPU ernst und bereiten Sie sich gründlich darauf vor. Erkundigen Sie sich frühzeitig, ob Sie eine machen müssen und außerdem, ob Sie Abstinenznachweise erbringen müssen. Letztere sind nämlich bei einer Alkohol- oder Drogenfragestellung in vielen Fällen über ein ganzes Jahr zu führen. 


Teilen sie uns Ihre wertvolle Meinung durch Ihre Rezension mit:

Nur die mit (*) versehenen Felder sind erforderlich. Alle übrigen Felder sind mit Blick auf den Schutz Ihrer Identität optional. Wir werden Ihre Bewertung anonym oder mit Pseudonym veröffentlichen, sofern Sie bei uns Klient gewesen sind und nicht ausdrücklich das Gegenteil wünschen.



Bereits erhaltene Rezensionen:


MPU durch gute Vorbereitung beim ersten Anlauf bestanden

5,0 rating
2. Januar 2019

Ich bin nur durch Zufall auf Herrn Klarnetsis gestoßen. Nach anfänglicher Skepsis, hat er mich schnell davon überzeugt, dass ich es alleine nie durch die MPU schaffen werde. Ich weiß, ich war kein leichter Fall. Aber er hat sich sehr viel Zeit und Mühe gegeben und sich mit mir durch die ganze Problematik durchgebissen. Dank ihm hab ich meine MPU gleich beim ersten Anlauf bestanden. Ich möchte mich hiermit nochmal recht herzlich bei Ihnen bedanken.

Jona

100%ige Empfehlung für die MPU-Vorbereitung!

5,0 rating
13. Januar 2019

Sehr gute Beratung und Vorbereitung für die MPU. Herr Klarnetsis nimmt sich viel Zeit und steht stets mit Rat und Tat zur Seite. Kann ich zu 100% weiterempfehlen.

Anonymous

Mit dieser Vorbereitung ist die MPU geschafft!

5,0 rating
4. Januar 2019

Bei mir stand eine MPU aufgrund einer Alkoholfahrt mit dem Fahrrad an. Nachdem ich mir zunächst überhaupt nicht vorstellen konnte wie man mit der Situation umgeht, hat sich nach den ersten Treffen mit Herrn Klarnetsis ziemlich schnell herausgestellt, worauf es bei einer MPU ankommt und wie man sich am besten darauf vorbereitet. Mit Hilfe der guten Vorbereitung hat es auch auf Anhieb geklappt. Ich bedanke mich für die lehrreiche Aufarbeitung und die freundliche Art bei Herrn Klarnetsis und wünsche allen, denen dieses Martyrium noch bevorsteht, viel Erfolg.

Anonym

Ein hilfreicher Psychologe für mich und meinen Führerschein

5,0 rating
4. Januar 2019

Hallo, an alle die Ihre MPU noch vor sich haben! In meinem Fall Alkoholfahrt mit 1,6 Promille. Wer geht schon gerne zum Psychologen/Therapeuten, ich für meinen Teil war immer schon skeptisch dem gegenüber. Jedoch steigen die Chancen, positiv durch die MPU zu kommen enorm. So machte ich mich im Internet auf die Suche und fand Herrn Georg Klarnetsis, wie sich herausstellte, war das mein Glück! Durch seine ruhige sympatische Art fanden wir schnell Zugang zu meinem Problem (Alkohol) und begannen mit der Aufarbeitung. Herr Georg Klarnetsis arbeitet intensiv, tiefgründig und analytisch. Ich möchte mich bei dieser Gelegenheit noch einmal sehr herzlich bei Herrn Georg Klarnetsis bedanken. Die Gespräche mit Ihm haben mir nicht nur persönlich geholfen, darüber hinaus war ich hervorragend auf meine MPU vorbereitet, mit dem Ergebnis die MPU beim ersten Anlauf geschafft zu haben. Fazit: Meine anfängliche Skepsis gegenüber Psych./Therap. war unbegründet, einen großen Anteil hierfür hatte mit Sicherheit Herr Georg Klarnetsis. Für die MPU-Vorbereitung kann ich nur jedem Raten einen Psychologen/Therapeuten aufzusuchen. In meinem Fall kann ich Herrn Georg Klarnetsis mit gutem Gewissen weiterempfehlen! Viel Erfolg M.B.

M. B.

Top Vorbereitung!

5,0 rating
4. Januar 2019

Dank der Vorbereitung von Herrn Klarnetsis habe ich meine MPU auf Anhieb bestanden. Ich kann Herrn Klarnetsis nur empfehlen!

Younes